MBFW Januar 2016

MBFW Januar 2016

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin MBFW / Januar 2016 

MBFW 1

Berlin, Berlin, Baby! MBFW ich komme! Vom 18.01. bis 22.01.2016 wurde Berlin wieder zur Modehauptstadt und die ganze Fashion-Industrie, namhafte Prominente und natürlich ich als Bloggerin haben es sich nicht nehmen lassen, sich für sechs Tage lang in die kommende Saison versetzen zu lassen auf der MBFW. Gezeigt wurden die Trends für Herbst/Winter 2016/2017.

Welcome to Berlin zur MBFW !

Die Liste der VIPs war auch in diesem Jahr wieder ansehnlich: Barbara Becker, Eva Padberg, Franziska Knuppe, Gigi Hadid, Karolina Kurkova, Klaus Wowereit, Lena Gercke und viele mehr tummelten sich in den ersten Reihen  – auch als Front Row bekannt – der Designer und im Fashion-Week-Zelt am Brandenburger Tor. Den Look von mir  während der Show von Perret Schaad gab es sogar auf Glamour.de unter „Die besten Looks“ zu sehen. Übrigens: Während der Modewoche wurden über 757 Frisuren von den 35 Stylisten kreiert. Dabei wurden über 560 Flaschen Haarspray, 210 Tuben Haargel und 3199 Haargummis verwendet. Wahnsinn!

Die schönsten Inspirationen der diesjährigen Fashion Week in Berlin:

MBFW 2

Links: Die Looks der Kollektion „Rain“ des Münchner Designers Marcel Ostertag – traumhaft! Rechts in Schwarz-Rosé: Die unbestritten beste Kollektion der diesjährigen Berlin Fashion Week: Dimitri!

MBFW 3Auch die Auftakt-Modewoche für 2016 war wie immer im Nu vorbei. Neben den Fashionshows gab es während der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin natürlich auch jede Menge Aftershowparties und andere spannende Events (z.B. den Thomas Sabo Fashion Cocktail oder die Beauty Lounge im Marriott Hotel). Aber: Nach der Fashion Week ist bekanntlich, vor der Fashion Week – denn die Modewochen in New York, Mailand, London und Paris stehen bereits in den Startlöchern.

Alle neuen Trends der Fashion Weeks und noch mehr Inspirationen und Looks gibt es auf Instagram und Facebook zu sehen!

Alles Liebe,

Eure Jeannette

Und hier geht es zu den Videos  – auch vom Sommer 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.