Meine Beauty-Woche

Meine Beauty-Woche

Meine Beauty-Woche vor der Mercedes Benz Fashion Week

Meine lieben Beauties!

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Neue Jahr, und hoffe, dass ihr eure guten Vorsätze nicht gleich zu Beginn des Jahres in den Sand setzt wie ich.

Es ist ja schön, sich etwas vorzunehmen, wenn man wirklich Dinge im Leben ändern möchte und unzufrieden ist, denn Unzufriedenheit ist die grösste Motivation, etwas zu ändern. Zumindest ist das bei mir so.

Deswegen hat es auch nicht geklappt, mit noch weniger Fleisch zu essen, sich noch gesünder  ernähren, täglich eine Sporteinheit, kein Alkohol für einen Monat, denn ich bin nicht unzufrieden, das ist der Punkt.

Wenn mich etwas stört,  und dass passiert oft, sei es ein neues Speckröllchen oder zwei Cheat Tage hintereinander, an denen ich mir alles gönne, von Pizza bis Tiramisu, ich bin zu 90% diszipliniert, und zwar das ganze Jahr über.

Das hört sich jetzt total nach Selbstkontrolle und wenig Spass an, aber wenn ich Mo-Fr diszipliniert bin, dann kann ich am Wochenende, feiern! Ihr wisst was ich meine! Ich kann ordentlich Gas geben, aber auch gleichzeitig eine Streberin sein. Also seid nicht so streng mit euch, der Weg ist das Ziel und den Weg nicht verlassen, gelegentlich einen Halt einlegen und dann weitergehen.

In diesem Sinne wollte ich mich gleich zu Beginn des Jahres verwöhnen, statt mich gleich mit To Do`s zu quälen und habe eine Beauty-Woche eingelegt.

Nicht nur zum Spass, auch im Hinblick auf die Mercedes Benz Fashion Week, die ab dem 17.01.2017 in Berlin stattfinden und euer Blogger wieder teilnehmen wird.

Blogger bald auf der MBFW:

Die Berliner Fashion Week ist ein „Sehen“ und „Gesehen werden!“ Alle wichtigen und unwichtigen aus der Modebranche (Models, Blogger, Designer, Möchtegerns, Promis, Redakteure, TV-Teams, PR-Leute, Presse, Einzelhändler) geben sich ein Stelldichein und präsentieren sich in mehrmals täglich in wechselnden Outfits, den Pressefotografen auf dem Roten Teppich.

Natürlich mache auch ich das auch so, dass ist ja wohl klar! Wenn nicht hier, wo dann??? Deswegen ist auch die Beauty nicht zu vernachlässigen

Der Blogger beim Bleaching:

Am Dienstag habe ich mit meinem ersten kosmetischen Bleaching gestartet bei MEDAcosmetics in der Truderingerstraße 125 in München (Berg am Laim).

Ich wollte das schon immer ausprobieren, hatte aber Hemmungen, weil ich von mehreren Freundinnen gehört habe, dass es schmerzhaft ist und kosten- sowie zeitintensiv ist. Für mich war es eine super Erfahrung, die ich jederzeit weiterempfehlen kann, denn es dauert max. 45 Min., kostet 145.- Euro, man hat nur einen Termin und hat das perfekte Endergebnis, das ca. 3 Monate anhält.

Es ist also für alle Angsthasen wie mich, die perfekte Alternative zum ärztlichen Bleaching, außerdem viel sanfter, da weniger als 1% Wasserstoffperoxyd in dem Gel enthalten ist, deshalb ist es auch absolut schmerzfrei.

Termine könnt ihr bei Daniel unter 0176 203694464 vereinbaren und ihr bekommt für einen im Januar vereinbarten Termin 20% Jeannys-Blogger-Rabatt!

Älter werde ich später – Forever Beautiful

Da Schönheit bekanntlich auch von Innen kommt, habe ich mich sehr gefreut zum Neujahresempfang von Michaela Rosien PR eingeladen worden zu sein.

Eine Ladiesnight, in der Bar Lehel, die nicht nur Mega stylisch ist, sondern kulinarisch was zu bieten hat, davon konnten wir uns bei dem köstlichen 3-Gänge-Menü überzeugen  mit vielen bekannten Gesichtern, wie Gitta Saxx, Alexandra Polzin, Nika Schottenhamel, Nadja zu Schaumburg-Lippe, Giulia Siegel, Sonja Kiefer und die bekanntesten Münchner Bloggerinnen waren mit von Partie. (Alpini, The Topblogger, Jeanny´s Blog).  Davon kennt ihr sicherlich eine!

Vorgestellt wurrde Regulatpro Hyaluron, von der Moderatorin Alexandra Polzin, die auch Markenbotschafterin ist. Der Drink hat eine außergewöhnliche Anti-Aging Wirkung der Regulatessenz, in Kombination mit veganer Hyaluronsäure, revolutioniert Dr. Niedermaier die Beauty-Branche mit einer noch nie dagewesener Wirkkraft.

Was noch drin ist außer pflanzliches Hyaluron?

Natürliches Vitamin C, Kupfer, Biotin, Zink und natürliche Kieselsäure. (www.regulat-beauty.com)

Ihr wisst jetzt, was ich ab sofort jeden Morgen vor dem Frühstück zu mir nehmen werde! Giulia Siegel hat erzählt (sie verwendet Regulat Beauty seit ca. einem Jahr), dass sie einen festeren Po bekommen hat, also straffer am ganzen Körper davon geworden ist.

Mit den Wimpern klimpern:

Tasche von Sweet Deluxe

Am Donnerstag ging es beautytechnisch wieder zu MEDAcosmetics. Ich habe endlich Dauerwimpern.

Bisher musste ich mit aufgeklebten Wimpernkränzen begnügen, und habe einen Abend lang mal diesen tollen Augenaufschlag für einen Event gehabt, denn dieses drankleben, kostet wirklich Zeit und man kann die Wimpern auch nicht öfter als 3-4 Mal benutzen, weil sie wegen dem Kleberrand nicht mehr gut halten und sich im Laufe des Abends lösen können – ist mir natürlich schon passiert. Peinlich ist dann, wenn beim Gala-Dinner der Herr gegenüber zu mir meint, ich sollte doch mal kurz in den Spiegel schauen, er glaube, dass meine Wimpern gerade dabei sind, mir in das Kokos-Curry Süppchen zu fallen.

Also war das eigentlich mit den Klebewimpern nie die perfekte Lösung für mich.

Um so glücklicher bin ich jetzt, denn meine Dauerwimpern halten drei Wochen, dann werden sie aufgefüllt. Jetzt brauche ich nicht mehr zu tuschen und habe diese traumhaft schönen Wimpern jeden Tag!

Natürlich habe ich einen Rabatt für meine Münchner Follower ausgehandelt! Wenn ihr euren Termin bei Melanie im Januar vereinbart  (0176 20369464) bekommt ihr 20% Jeannys-Blogger-Rabatt! Das Verdichten oder Verlängern der Wimpern gibt es bereits ab 100.- Euro.

Beauty für den Körper:

Last but not least! Habe ich eine neue Körper-Butter ausprobiert, denn meine Schienbeine sind soooo trocken, da hilft keine Bodylotion vom Fettgehalt mehr!.

Erst mache ich ein Körperpeeling (ich benutze zur Zeit eines von Rituals „Himalaya Scrub“ und creme mich anschließend mit dieser reichhaltigen und wundervoll duftenden Body Butter von Sabon ein! (Vanilla Coconut, www.sabongermany.de)

Die hilft, und meine Körperhaut spannt endlich nicht mehr!

Vielen Dank für´s Lesen meine Schönen!

Beim nächsten Post dreht sich wieder alles um Fashion, ich werde von meinen Highlights auf der Fashionweek berichten!

Fühlt euch umarmt!

Stylische Grüße

Eure Jeanny

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.