Hallo Juni!

Hallo Juni!

– Werbung –

Wie von mir bereits angekündigt, geht es in diesem Blogpost vor allem um den Garten. Dazu gehört ein Wohlfühlambiente, schöne Gartenmöbel, romantisches Licht für die Abendstunden. Als Lichtquellen sind vor allem Windlichter geeignet, verteilt auf einem Baum, oder auf dem Sonnenschirm auf dem Balkon. Unsere großen Kübelpflanzen wie den Oleander, unsere Yucca Palme oder den Olivenbaum haben wir mit Kräutern bepflanzt, so dass keine Erde im Topf zu sehen ist, sondern es ist rundherum grün. Besonders gut geeignet sind dafür Rosmarin und Thymian. Schaut selbst, ich bin begeistert, da die Kräuter so breit gewachsen sind und ein Duft nach Uraub im Süden von ihnen ausgeht.

Unserem Garten haben wir in diesem Jahr ein orientalisch-mediteranes Styling verpasst.
Die Kissen, der Outdoor Teppich und der neue Hocker sehen orientalisch aus, unsere Pflanzen und die vielen Kräuter dazwischen sind mediteran. Jetzt gefällt es uns richtig gut in unserer Garten Lounge und wir genießen hier viele gemeinsame Stunden mit der Familie. Eine große Auswahl an Outdoormöbeln und Accessoires findet ihr bei www.loberon.de.

Loberon ist ein deutscher Onlinehandel für Möbel und Wohnaccessoires aus Nürnberg. Schaut unbedingt mal vorbei, denn es gibt so schöne Impressionen von Wohnideen, da möchte man sofort loslegen und das eine oder andere in seinem Zuhause verschönern und verändern.

Loberon, der Onlinehandel für Möbel und Wohnaccessoires

Loberon, der Onlinehandel für Möbel und Wohnaccessoires

Was gehört zu einem lauen Sommerabend noch in den Garten? Auf jeden Fall ein erfrischender Sundowner. Seit einem Monat teste ich jede Woche einen Wein vom Weingut Tina Pfaffmann in der Pfalz. Tina Pfaffmann die Winzerin, produziert Weine für die Lebensfreude. Ihr Charakter soll sich in ihren Weinen widerspiegeln. Sie beschreibt sich als eigensinnig, fröhlich und voller Lebensfreude. Getestet habe ich den weißen Burgunder, den grauen Burgunder, den Riesling und den Pink Rosé. Wirklich alle, sind hervorragend! Euch erwarten hier tolle Qualitätsweine zu einem sehr fairen Preis. Ich freue mich sehr über diese Kooperation, denn durch Tina habe ich den deutschen Wein zu Schätzen und zu Lieben gelernt. Einen dieser Weine möchte ich euch etwas näher vorstellen, denn er erinnert mich nicht nur geschmacklich an unsere vergangenen Urlaube an der Cote Azur, sondern auch farblich! Mein Sommerwein 2020! Der Pink Rosé.

Es ist ein leichter, fruchtiger Roséwein. Trotzdem besitzt er noch einen – den Typischen – Rotweincharakter. Er besteht aus der Ganztraubenpressung der Rotweinsorte St. Laurent.
Einfach herrlich, dieser köstliche Wein passt so gut zum Grillen am Abend, als Aperitif, zu Salaten und Käse. Oder wenn die beste Freundin vorbeikommt, zu zweit in der Lounge im Garten abhängen, gemütlich ratschen und dabei eine Flasche „Pink“ genießen. www.tina-pfaffmann.winzershop.store/

Für Anfang August plane ich eine Weinreise mit meinen beiden Freundinnen durch die schöne Pfalz. Urlaub in Deutschland! Wir sind sehr auf den Geschmack gekommen. Das Weingut Tina Pfaffmann steht auch auf unserer Musthave Liste.

Design Bubbles

Wer Pfingstrosen so sehr liebt wie ich, für den habe ich heute einen besonderen Dekotipp!

Eine Duftkerze von www.designbubbles.de. Allein die Optik ist schon etwas Besonderes! Das Kerzenglas war vorher eine Champagner Flasche. Die Duftkerzen sind aus reinem Bio-Sojawachs, sie enthalten einen Baumwolldocht, jede Kerze wurde von Hand geschnitten und gegossen, jedes Glas ist wieder auffüllbar, die Kerzen haben eine Brenndauer von ca. 40 Stunden und sie duften herrlich nach Pfingstrosen.

Der Duft ist zurückhaltend, dennoch weiblich und romantisch. Dieser Klassiker passt sich vom Design jedem Raum toll an. Der Raum wird eingehüllt in eine zarte Duftwolke aus Pfingstrosen-Duft.

Ein fantastisches Geschenk für jede Champagnerliebhaberin. Statt Blumen oder einer Flasche Wein, ein besonderes Mitbringsel. Preis: 49.- Euro zzgl. Versandkosten.

ACCOJE Koreanische Naturkosmetik

Heute stelle ich euch die Anti Aging intensive Ampoule von ACCOJE vor.
Die korenische Insel Jeju ist bekannt für ihr reiches naturbelassenes Ökosystem. Durch den mineralischen Boden wird Grund- und Meerwasser mit sehr hohen Mengen an Mineralien angereichert. Darum sind Jejus Pflanzen besonders nährstoffreich. Die Basis von ACCOJE Pflegeprodukten bilden heimische Pflanzen, mineralreiches Wasser und natürliche Top-Wirkstoffe wie die Jeju-Alge oder der Jeju-Schwarzrettich-Ektrakt. Als Ergebnis ist Hautpflege von ACCOJE eine 100% natürlich und effektiv, laut dem Hersteller. Die Produkte sind frei von PEG´s, Parabenen, Paraffinen, künstlichen Duftstoffen, Alkoholen und Farbstoffen und jeglichen potenziell hautiritierenden Wirkstoffen. Der gesamte Produktionsprozess von der Kultivierung der Zutaten bis zur Herstellung des gesamten Produktes findet auf der Vulkaninsel Jeju statt. Jeju ist aufgrund seiner unberührten Tier- und Pflanzenwelt UNESCO Weltkulturerbe.

ACCOJE Koreanische Naturkosmetik

ACCOJE Koreanische Naturkosmetik

Diese Anti-Aging Ampulle bietet mit ihrer seidigen Textur und ihren hochkonzentrierten serumhaltigen Kapseln eine umfassende Anti-Aging Lösung für reife Haut. Die Ampulle polstert feine Linien und Falten auf und lässt das Hautbild straff und jugendlich aussehen. Preis: ca. 56,90 Euro über www.shishicherie.de.

Long Lashes Serum von Dr. Massing Cosmetics

Dieses Wimpernwachstumsserum hat im Wimpernserumtest von Youneeg.de die Testnote 1,7 erhalten (gut). Long Lashes bietet zu einem günstigen Preis tolle Ergebnisse: Nicht nur dichtere und längere Wimpern, sondern auch auf eine sehr verträgliche Weise. Die Rezeptur, lässt die Wimpern nicht nur wachsen, sondern sie bewahrt diese neuen, langen Wimpern auch deutlich länger. Das Serum ist dermatologisch getestet, vegan, parabenfrei, hormonfrei, frei von Silikonen, Mineralölen, PEG´s, tierversuchsfrei. Preis: ca. 49,90 Euro über www.dr-massing-cosmetics.de.

Long Lashes Serum von Dr. Massing Cosmetics

Long Lashes Serum von Dr. Massing Cosmetics

Luminesce Essential Body Renewal

Diese einzigartige, exklusive Body-Lotion steigert die Bildung von Kollagen, verbessert die Elastizität der Haut und schützt vor vorzeitiger Hautalterung. Sie nährt die Haut in sanfter Weise. Insbesondere rauhe und trockene Stellen werden geglättet. Die Haut wirkt über Stunden weich und glatt. Diesen Test habe ich selbst bei mir gemacht. Aus Neugier. Ich habe morgens nach der Dusche ein Bein und einen Arm mit dieser Bodylotion eingecremt die andere Seite nicht. Abends hat sich die eingecremte Haut immer noch weich und glatt angefühlt. Meine Kinder habe ich gebeten zu testen, welcher Arm sich glatter anfühlt, es war der eingecremte. Ob das mit meiner herkömmlichen Bodylotion auch so ist? Am Anfang schon, aber abends war die Haut wieder trocken, gerade am Schienbein und an den Armen.
Wir sollten unseren Körper auch pflegen, wie wir es mit unserem Gesicht tun. Auch die Körperhaut wird älter und benötigt mehr als nur Feuchtigkeit um fest und straff zu bleiben.
Die Luminesce Bodylotion hat mich überzeugt. Bestellen könnt ihr sie über Pamela Thomas, info@pamelatomas.de Preis auf Anfrage.

Luminesce Essential Body Renewal

Luminesce Essential Body Renewal

Auch heute darf die Mode nicht fehlen, hier sind meine liebsten Looks im Juni für euch. Alle Bilder sind in einem wunderschönen Hotel am Achensee in Tirol entstanden, darüber werde ich in meinem nächsten Blogpost im Juli berichten. Wir haben dort vier Tage verbracht und sind begeistert vom Hotel und der wunderschönen Gegend.

Meine schönen Sommerlooks sind von der Agentur Elsperger – über www.karin-elsperger.com. (grünes Bohokleid, pinkes Seidenkleid). Tasche in blau: von Brasi Brasi.

Designer Second Hand
Diese Styles sind vom Designer Second Hand in München/Solln – über www.second-hand-solln.de.

Ich freue mich, wenn ihr auch im Juli wieder vorbeischaut! Nächste Woche rollt scheinbar eine Hitzewelle auf Deutschland zu, ich freue mich darauf! Alles Liebe, eure Jeanny

SHARE:

5 Comments

  1. Nicole 23. Juni 2020 / 16:17

    Du verstehst es, eine Wofühlatmosphäre zu schaffen. Du machst einfach dein Gartendesign in Coronazeiten, perfekt in Szene gesetzt wie alles andere. Egal, was kommt, was du bietest, ist immer interessant und ein Genuss für alle Sinne. Ein Profi am Werk in allen Lebenslagen, das bist du, egal, was kommt, du machst mit deiner Einstellung und deinen Händen aus allem Gold. Ich bewundere dich!

  2. Nicole 23. Juni 2020 / 16:23

    Toll, dein Gartendesign-Blog in Coronazeiten. Du hast immer tolle Ideen, selbst bei eingeschränkten Möglichkeiten. Deine beste Qualität ist immer die gleiche, du machst aus allem Gold. Tolle Designerin, mir gefällt das so gut!

    • Jeanny
      Autor
      24. Juni 2020 / 11:07

      Danke Nicole, für deine lieben Worte!

  3. Marisa 1. Juli 2020 / 18:20

    Woow du hast deinen Garten ja echt mega schön zurechtgemacht! Mit so einem schönen, gemütlichen Garten lässt sich der Sommer echt prima aushalten, auch ohne in den Urlaub zu fliegen. Du hast dir den Urlaub echt in den eigenen Garten geholt! Sehr sehr schön!

  4. Estella 7. Juli 2020 / 7:17

    Danke für diesen tollen Blog. War sehr interessant zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.